Familienwandertag in Hartl

Der Wanderclub Hartl veranstaltete am 4. September einen Familienwandertag. Der sehr gut besuchte Wandertag führte vom Gemeindezentrum in Hartl über Rohregg zum Bauernhof Nistelberger, wo die erste Bewirtung angeboten wurde. Über den alten Kaindorfer Schulweg ging es weiter über Gfangen zum Bruchmann Teich, anschließend über Pirchegg, Nörning wieder zurück zum Gemeindezentrum.

 

Auf der sehr gut ausgewählten Wanderstrecke wurde an Häusern und Bauernhöfen vorbeigewandert, die von den Gemeindestraßen aus nicht zu sehen und daher oft unbekannt sind. Beim Frühschoppen im Gemeindezentrum sorgte Anton Heschl mit der Harmonika für gute Unterhaltung.